+49 176 60 77 29 47
email hidden; JavaScript is required
Startup-Essen – Ersten Start-up Olympics erfolgreich gestartet
© Claudia Anders

Ersten Start-up Olympics erfolgreich gestartet

Mit 60 Teilnehmern starten die Start-up Olympics am 8.11.2019 im Workspace A81 und gehen mit 9 Teams in die Arbeitsphase. In 52 Stunden arbeiten sie im Team an einer Geschäftsidee! Nach den Ideepitches und der Teamfindung unterstützen Coaches bei der Umsetzung.

08.-10. November 2019

Workspace A81 in Rüttenscheid

Zum ersten mal richtet die Essener Wirtschaftsförderung ein Startup Wochenende mit dem Veranstalter der Fuck up Night Ruhrgebiet aus. Zu Beginn fanden sich 60 Teilnehmer ein, die Lust hatten ein Wochenende an einer Start-up Idee zu arbeiten. 23 Ideen wurden am Freitag Abend in den Ring geworfen, aus denen neun ausgewählt wurden. Um diese Ideen haben sich Teams gebildet. Am Samstag und Sonntag werden diese ausgearbeitet, Markttests durchgeführt, Prototypen entworfen und die ersten Websites online gestellt. Wir freuen uns auf die finalen Pitches am Sonntag um 19 Uhr mit allen Teilnehmer sowie Family and Friends.