+49 176 60 77 29 47
email hidden; JavaScript is required
Startup-Essen – Das EWG Start-up Team im Fokus
© Foto: EWG

Das EWG Start-up Team im Fokus

Kennt ihr schon eure erste Anlaufstelle für eure Gründung oder Ansiedlung in Essen? Ihr seid ein Essener Start-up und braucht Unterstützung oder Informationen zu eurer Unternehmensentwicklung? Dann lernt uns kennen und sprecht uns an!

Das EWG Start-up Team im Fokus

Die Stadt Essen ist ein attraktiver Standort für Start-ups.

Zahlreiche Initiativen und Institutionen unterstützen Start-ups in verschiedenen Phasen ihrer Entwicklung. Daher ist die Transparenz über das umfangreiche Angebot umso wichtiger, um Start-ups optimal und effizient zu beraten. Wir schaffen Transparenz im Start-up Ökosystem und zeigen euch das umfangreiche Netzwerk von Experten und lotsen euch zu den richtigen Ansprechpartnern. Wir sind das Start-up Team der EWG und agieren als eure ersten Ansprechpartner bei allen Fragestellungen in jedem Entwicklungsstadium.

Ihr habt Fragen zu eurem Geschäftsmodell, ihr seid auf der Suche nach dem richtigen Support und Ansprechpartner oder benötigt ganz konkrete Unterstützung bei der Raumsuche, Fördermittelberatung oder der Fachkräfteakquise?

Dann kommt vorbei!

Kai Bonnen und Tabea Lersmacher sind eure ersten Ansprechpartner im Start-up Team der EWG. Kai profitiert von jahrelangen Erfahrungen in der Gründungsberatung und ist außerdem unser Spezialist für Fördermittel und Finanzierungsfragen.

Tabea betreut nicht nur die Start-up Szene in Essen, sondern auch die Kreativwirtschaft und schafft so Querverbindungen mit dem Besten aus beiden Welten.

Wir freuen uns auf eure Kontaktaufnahme!

Start-up & Scale-up

Pulsierendes Großstadtleben, die Idylle der Natur und moderne Urbanität.

Die Scale-up City Essen bietet Start-ups die perfekten Rahmenbedingungen, um am Standort ihr Geschäftsmodell zu etablieren und Wachstum und Business zu generieren.

3 Dax-konzerne, 4 MDax-konzerne und über 23.500 Unternehmen bieten alleine in Essen ein herausragendes Kundenpotenzial. 21 Hochschulen mit 220.000 Studierenden unterstützen euch zum einen bei Forschung und Entwicklung und stellen zum anderen ein riesiges Fachkräftepotenzial dar! Die Start-up Initiative der Essener Wirtschaftsförderung bringt euch mit passenden Konzernen und KMU´s zusammen. Darüber hinaus unterstützen wir euch bei der Internationalisierung, indem wir euch zum Beispiel in unsere internationalen Netzwerke einführen. Neben der EWG bietet Essen weitere Start-up Initiativen, die euch bei der Skalierung mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ihr sucht nach einem Standort mit Top Rahmenbedingungen zur Gründung eines Start-ups oder nach einem Standort für euer bereits gegründetes Unternehmen um durchzustarten?

Dann schaut euch die Scale-up City Essen genauer an!

Wo Start-ups Tradition und Zukunft verbinden.