+49 176 60 77 29 47
email hidden; JavaScript is required

#Experte
Veranstaltungen alle

Gründungswerkstatt

Startup-Essen – Gründungswerkstatt

5. November – 7. November 2021

Triple Z
Katernberger Straße 107, 45327 Essen

Du siehst in der Selbstständigkeit eine Perspektive für deine Zukunft, spielst mit dem Gedanken, ein Unternehmen zu gründen und hast vielleicht auch schon eine erste Geschäftsidee? Wenn du mit Graphik, Design, Fotografie, Kommunikation, Architektur, Softwareentwicklung, Texten, Musik oder in einer anderen kreativen Branche die Welt erobern willst, dann bist du bei der Gründungswerkstatt genau richtig! Die Gründungswerkstatt richtet sich an gründungsinteressierte Einzelpersonen oder Teams, die ihre Geschäftsidee entwickeln und die Gründung vorantreiben wollen.

weiterlesen

#Experte
News alle

Competentia MEO: „Rück auf“ – Mentoring für weibliche Fach- und Führungskräfte

23.06.2021
Startup-Essen – Competentia MEO: „Rück auf“ – Mentoring für weibliche Fach- und Führungskräfte

Das Mentoring-Programm von Competentia MEO für weibliche Fach- und Führungskräfte geht in eine neue Runde. Bis zum 16. August 2021 können sich kleine und mittelständische Unternehmen aus Mülheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen für das sechsmonatige und kostenfreie Mentoring-Programm bewerben. Ziel ist, weibliche Talente im Unternehmen aufzuspüren und gezielt zu fördern. Das Programm stärkt Frauen dabei, Leitungsaufgaben zu übernehmen, und trägt so dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu sichern.

Infos & Bewerbung

Small Business Managment Programm ruft zur Bewerbung auf

03.11.2020
Startup-Essen – Small Business Managment Programm ruft zur Bewerbung auf

Vorbereitet in deine unternehmerische Zukunft starten! small business management (sbm) bietet derzeit vier Kurse für hochschulinterne und -externe Gründungsinteressierte und Gründer an. In den sbm-Lehrveranstaltungen werden die Teilnehmenden für die Alternative der beruflichen Selbstständigkeit sensibilisiert und können sich intensiv auf eine Unternehmensgründung vorbereiten. Alle Interessierten sind eingeladen der Info-Veranstaltung des sbm-Angebotes am 27.11.2020 teilzunehmen. Anmeldeschluss sind der 4. sowie der 20. Dezember 2020. Für die jeweiligen Kursinformationen und -fristen sei auf die Homepage verwiesen.

Zum sbm Programm

Start-up Ecosystem Ruhrgebiet auf einen Blick

27.10.2020
Startup-Essen – Start-up Ecosystem Ruhrgebiet auf einen Blick

Mit der regionalen Übersicht, von "Its takes a city/region to raise a Start-up" präsentiert sich das Ruhrgebiet mit einer starken Auswahl an Playern. Das Ruhrgebiet ist 2020 erstmalig Teil der Kampagne "It takes a region to raise a Start-up“. Die Startup Ecosystem Kampagne mit der Übersicht in einzigartigem Design präsentiert eine tolle Auswahl an Startups und Playern - auch aus Essen! Alle Profile der Platzierten und weitere sind online einzusehen. Schaut euch im Netzwerk hier im Ruhrgebiet um! Mit einigen Start-ups ist auch Essen sehr gut vertreten!

Weiter

Uni Duisburg Essen sucht Verstärkung für das Science Support Centre

13.07.2020
Startup-Essen – Uni Duisburg Essen sucht Verstärkung für das Science Support Centre

Bei der Einrichtung des Zentrums für Gründungen und Innopreneurship der Universität Duisburg-Essen (GUIDE), das die Gründungsaktivitäten in der gesamten Universität an den Standorten Duisburg und Essen (Campus bzw. Universitätsklinikum) wirksam verankern wird, wird Personal gesucht!

Weiter

Coco Finance im Ruhrgebiet - Start-up Ökosystem wächst

15.04.2020
Startup-Essen – Coco Finance im Ruhrgebiet - Start-up Ökosystem wächst

CoCo Finance mit neuem Standort in Essen ergänzt der Start-up Ökosystem! Die CoCo Finance hilft euch bei allen Fragestellungen und Herausforderungen rund um das Thema Finance in Eurem Startup. Ob bei anstehenden Finanzierungsrunden, personellen Engpässen oder Optimierungsbedarf eurer Prozesse im Finanzbereich. Das 2014 gegründete Unternehmen mit inzwischen rund 20 Mitarbeitern stellt sich vor.

Weiter

Start-ups zeigen Innovationspotenzial des Essener Nordens auf

06.06.2019
Startup-Essen – Start-ups zeigen Innovationspotenzial des Essener Nordens auf

Start-ups und Experten aus dem Essener Norden zeigten eindrucksvoll Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung in der Folkwang Universität der Künste das Standortpotenzial im Essener Norden auf. Thema der dritten Wirtschaftkonferenz Essener Norden war diesmal Innovationen. Q.One Technologies und talpasolutions berichten über ihre Standortwahl im Essener Norden und Experten aus dem Start-up Ökosystem Dr. Sebastian Schäfter und Stefan Kaul vom Triple Z gaben Impulse zum Thema. Der Oberbürgermeister Thomas Kufen und EWG Geschäftsführer Andre Boschem freuen sich über das große Entwicklungpotenzial und den Platz für Piloten.

Zum Bericht

Das EWG Start-up Team im Fokus

30.01.2019
Startup-Essen – Das EWG Start-up Team im Fokus
© Foto: EWG

Kennt ihr schon eure erste Anlaufstelle für eure Gründung oder Ansiedlung in Essen? Ihr seid ein Essener Start-up und braucht Unterstützung oder Informationen zu eurer Unternehmensentwicklung? Dann lernt uns kennen und sprecht uns an!

Weiter